Gemeinde Biebesheim am Rhein

Navigation überspringen

» Startseite » Kultur, Freizeit & Tourismus » GEO-NATURPARK Bergstraße-Odenwald » 2009 » Salonorchester Weimar Die Rühmann-Revue  

Salonorchester Weimar
Die Rühmann-Revue


Salonorchester WeimarBoris Raderschatt und das Salonorchester Weimar interpretieren die berühmtesten Schlager von Heinz Rühmann.
Am 7. März 2018 wäre Heinz Rühmann, der große Sympathieträger des deutschen Films, 116 Jahre alt geworden. Wie niemand sonst verkörperte er den kleinen, gewitzten Mann, den warmherzigen Clown und Charmeur. Und er sang. Er sang "Ein Freund, ein guter Freund" in "Die Drei von der Tankstelle" (1930), "La Le Lu", das Schlaflied im Film "Wenn der Vater mit dem Sohne" (1955) und den "Amazonas Mambo" in "Charleys Tante" (1956).

Das Salonorchester Weimar hat die Lieder, die größtenteils nur als Klavierauszüge vorlagen, für die eigene Besetzung bearbeitet. Herausgekommen sind grazile, durchsichtige Arrangements, die kammermusikalische Feinheiten zu Gehör bringen. Und wer singt? Wie kein anderer hat sich Boris Raderschatt, der Sänger und Conférencier des Salonorchesters, in Rühmanns Filmwelt eingelebt, und ihn auf neue, überraschende Weise für die Konzertbühne entdeckt.

Salonorchester Weimar: Boris Raderschatt (Gesang), Justyna Niznik, Franziska Frolik (Violinen), Klaus Wegener (Klarinette, Saxophon), Stefan Rauschelbach (Klavier), Martin Lentz (Bass), Jürgen Schneider (Schlagwerk).

Homepage: Inhalt wird im neuen Browserfenster dargestellt www.salonorchester-weimar.de


Das Salonorchester Weimar tritt mit seinem Programm am Samstag, dem 08. September 2018 um 20.00 Uhr in der Kulturhalle, Ludwigstraße 7a in Biebesheim am Rhein auf. Einlass ist ab 19.00 Uhr.

Karten zum Preis von 17,00 € sind bei der Gemeindeverwaltung Biebesheim am Rhein, oder im Internet erhältlich.

Info:
(keine Reservierung) unter 06258/806 16 


Logo: ForumDiese Veranstaltung wird Ihnen präsentiert von:

Inhalt wird im neuen Browserfenster dargestellt www.forum-magazin.de
 


 


nach oben  nach oben

Biebesheim am Rhein
Rathausplatz 1 | 64584 Biebesheim am Rhein | Tel.: 0 62 58 / 80 6-0 |