Gemeinde Biebesheim am Rhein

Navigation überspringen

Palo del Colle


Palo del ColleVon Hans-Albert Becker

Palo del Colle ist eine Stadt mit z.Zt. ca. 21.600 Einwohnern westlich von Bari in der Provinz Apulien im südlichen Italien gelegen.

Ende der fünfziger und Anfang der sechziger Jahre sind viele Einwohner aus Palo del Colle als Gastarbeiter nach Biebesheim am Rhein und in die nähere Umgebung gekommen. Im Jahre 1984 wollte der Pfarrer Don Guiseppe di Mauro aus Palo del Colle sehen, wo und wie seine Landsleute hier leben. In Biebesheim am Rhein hatten sich viele der hier lebenden Italiener zu einer Familienvereinigung zusammengeschlossen. Die Vereinigung organisierte dann unter Leitung von Francesco Tagliente auch den Besuch der italienischen Delegation im Dezember.

Die Verschwisterungsfeier in Palo del Colle fand im Rahmen des dort alljährlich stattfindenden kirchlichen Festes "SS Crocifisso" (Das heilige Kreuz) statt. In Biebesheim am Rhein wurde die Verschwisterung dann im November 1986 mit einem umfangreichen Festprogramm vollzogen. Da die Entfernung nach Palo del Colle (rd. 1600 km) doch weit ist, werden die Besuche im jährlichen Wechsel organisiert. So fahren die Biebesheimer meistens im September zu vorgenanntem Fest des heiligen Kreuzes nach Palo del Colle. Im Jahre 2000 wurde der Besuch jedoch auf das Faschingswochenende verlegt, da an diesem Wochenende immer ein Palio del Viccio (Pferderennen) stattfindet. Die Besuche aus Palo del Colle in Biebesheim am Rhein finden zu jeweils unterschiedlichen Terminen statt. So weilten die Paleser u.a. zum "Gockelfest" oder im Rahmen des Gernsheimer Fischerfestes in Biebesheim am Rhein. Auch bei der Partnerschaft mit Palo del Colle findet die Unterbringung der Gäste immer in privaten Familien statt. In den ersten Jahren der Partnerschaft fanden auch Besuche von Schülergruppen mit ihren Lehrern zum Kennen lernen des hiesigen Schulsystems statt. Auch die gegenseitigen Jugendbegegnungen finden mangels Interesse nicht mehr statt.

Im September 1985 reiste dann eine deutsche Gruppe nach Palo del Colle. Noch im Herbst 1985 sprachen sich die gemeindlichen Gremien für eine Städtepartnerschaft mit Palo del Colle aus und legten so den Grundstein für unsere zweite europäische Partnerschaft. Im September 1986 wurde in Palo del Colle von den Bürgermeistern Walter Vollmer und Domenico Frisone der Verschwisterungseid unterzeichnet. 

Piazza in Palo del Colle 


Besuch in Palo del Colle Teil II


vom 15. - 20 September 2016

...weiter

Besuch in Palo del Colle Teil I


vom 15. - 20 September 2016

...weiter
 


nach oben  nach oben

Biebesheim am Rhein
Rathausplatz 1 | 64584 Biebesheim am Rhein | Tel.: 0 62 58 / 80 6-0 |